Anbaubalkone aus Stahlbeton, Frankfurt

Referenz-Nr.: B-0109

Nachträglich angebaute Betonbalkone mit Glasgeländern und Sichtschutzwänden aus mattweißem Glas: In Frankfurt wurden mehrere zusammenhängende Bestandsgebäude energetisch saniert und für die Bewohner komfortabler gemacht.

Die nun neuen und größeren Doppel-Balkone wurden mit barrierefreien Übergängen ausgeführt sowie mit seitlichen Sichtschutzelementen aus VSG. Die Balkongeländer sind aus farbbeschichteten verzinkten Stahl mit einer Brüstung aus VSG. Ein Balkondach über den oberen Balkonen bietet Wetter- und Sonnenschutz. Entwässert werden die Balkone über Speier.