Stahlbalkon mit Stahlgeländer, Dillweißenstein

Referenz-Nr.: B-0058

Balkone am Denkmal:
Als traditionelles Handwerksunternehmen sind unsere Schlosser in der Lage alte Geländertypen stilgerecht nachzubauen und somit auch den Anbau von Balkonen an denkmalgeschützten Objekten zu ermöglichen.
Durch Sonderkonstruktionen ist es möglich, sogar an Gebäude im Denkmalschutzbereich mit Holzbalkendecken, freitragende Balkone anzubauen. 

 

 

Spittelmeister Stahlbalkon mit Stahl­geländer:
Stahlgeländer mit senkrechten ­Füllstäben, 1 x 3er Balkonturm (1,56 x 2,96 m).